Moderation

Sie suchen eine erfahrene und professionelle Moderatorin, die mit Leidenschaft, souverän und charmant Ihre Veranstaltung moderiert? Dann sind Sie bei mir richtig. Mein Name ist Kerstin Stromberg-Mallmann, ich bin erfolgreiche Gründerin und Geschäftsführerin von TalkingBridges®. Als systemisch zertifizierte Moderatorin und ausgebildeter Blended Learning-Teacher mache ich online sowie persönlich vor Ort aus jedem Event ein Highlight – und das auf hohem Niveau.

 

Kerstin Stromberg-Mallmann am See

Kerstin Stromberg Mallmann.

Impulse geben, Mut machen,
Brücken bauen.

Ich stehe für einen offenen, wertschätzenden Dialog auf Augenhöhe. Dabei überzeuge ich durch meine Lebendigkeit und mein umfassendes Praxiswissen – online und in Präsenz. Meine Begeisterung wird Sie anstecken. Ich bin in den unterschiedlichsten Veranstaltungsformaten zu Hause. Zu meinen Auftraggebern zählen seit Jahren Bundesministerien und -behörden, Wirtschaftsverbände, Unternehmen und Organisationen. Aktuelle gesellschafts- und wirtschaftspolitische Themen sind mein Steckenpferd.

Schwerpunkte.

Tagungen, Kongresse und Messen

Mein Ziel ist es, während jeder Veranstaltung eine gute Gastgeberin zu sein und eine wertschätzende Atmosphäre für alle zu schaffen. Meine persönliche Verpflichtung sehe ich darin, Menschen miteinander in Verbindung zu bringen und nachhaltige Impulse zu transportieren.

Podiumsdiskussionen/ Talkrunden

Die richtige Mischung aus Anregung, Konfrontation und Gedankenanstößen macht eine interessante Diskussion aus. Mein Ziel ist es, Raum zu schaffen für einen offenen und ehrlichen Austausch, Argumente zu transportieren und in einer lebendigen Diskussion neue Perspektiven zu eröffnen. Wichtige Aussagen und Zusammenhänge bringe ich auf den Punkt.

Workshops

Ich biete Ihnen eine ziel- und ergebnisorientierte Moderation, gut strukturiert, mit wohl durchdachten Fragestellungen an. Zwischenergebnisse fasse ich zusammen und stelle durch Nachfragen sicher, dass wichtige Zusammenhänge für alle deutlich werden.

Moderation im Dialog – Kerstin Stromberg-Mallmann zu ihrer Arbeitsweise.

Vorbereitung und Konzeption

Eine strukturierte und umfassende Vorbereitung ist für mich bei jeder Veranstaltung selbstverständlich. In einem ausführlichen Gespräch werden alle inhaltlichen Ziele und thematischen Schwerpunkte der Veranstaltung definiert.

Jede erfolgreiche Veranstaltung steht und fällt mit einer gut durchdachten Programmkonzeption. Ausgehend von der jeweiligen Zielsetzung, die wir in den ersten Gesprächen definieren, finde ich mit Ihnen gemeinsam das jeweils passende Format. So setze ich bei der Moderation die gewünschten Akzente.

Umsetzung und Formate

  • Dialogtische, World-Café
  • Fishbowl, Speaker’s Corner
  • Speed Talk, Dialogtools nach TalkingBridges®

Ich arbeite mich fundiert in die inhaltlichen Veranstaltungsthemen ein. Dazu gehören fokussierte Vorgespräche mit allen an der Veranstaltung Beteiligten.
Sie als Veranstalter erhalten von mir regelmäßige Informationen zum Fortgang der Vorbereitung. Den eigentlichen Adressaten der Veranstaltung – das Publikum – habe ich schon bei den Vorbereitungen im Blick.

Ich habe mich auf interaktive Formate und Methoden spezialisiert, die vor allem die „Moderation im Dialog“, ermöglichen und fördern. Das sind Formate wie Dialogtische, World-Café, Fishbowl, Speaker’s Corner, Speed Dating, Speed Talk und Dialogtools.
Gerne stelle ich Ihnen diese Formate und Methoden vor und suche gemeinsam mit Ihnen das für Sie passende Format für Ihre Veranstaltung aus.

Erfahrene und professionelle Moderation.

Ich liebe die Vielfalt meines Berufs. Zu meinen Gästen zählen die unterschiedlichsten Persönlichkeiten, u.a. Auszubildende, Manager und hochrangige Politiker. Meine Auftraggeber sind Unternehmen, Bundes- und Landesministerien, Verbände, Initiativen und Behörden.

  • „Frau Stromberg-Mallmann – Ihre Moderation beim Tec.Meet.Ing. 2021 war brillant.“

    Horst Behr, (M.Sc. (TU) Dipl.-Ing. (FH) , Vorsitzender VDI Kölner Bezirksverein e.V.)
  • „Sie haben ein professionelles und ausdrucksstarkes Auftreten. Sie haben ein unglaublich gutes Gespür für den richtigen Moment.“

    Nicole Servatius, Leiterin Stabstelle Landkreis Lüchow-Dannenberg
  • „Danke für die tolle Moderation Frau Stromberg-Mallmann.“

    Valentina Daiber, Vorstandsmitglied Telefónica Deutschland
  • „Ich habe noch nie so intelligente Fragen von einer Moderatorin zu diesem komplexen Thema gehört.“

    Alexander Hauser, Geschäftsführer e3computing
  • „Ich habe in meinen zehn Jahren als Verkaufsleiter viele Coaches, Moderatoren und Trainer erleben dürfen. Ihre Moderationen gehören aus meiner Sicht zur absoluten Spitzenklasse!“

    Michael Jahn, Selbstständiger Verkaufsleiter im Bereich Vertrieb Telekommunikation
  • „Der Erfolg der Veranstaltung lag an der ausgezeichneten Moderatorin.“

    Georg Matzner, Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung

    Stay up to date

    vierteljährlich kommunikative Insights erhalten
    zum Newsletter anmelden

    Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

    FAQ Moderation.

    Gesuchte Antwort nicht dabei?

    Ist TalkingBridges ein reines Moderationsunternehmen?

    TalkingBridges ist vielseitig professionell aufgestellt. TalkingBridges und Kerstin Stromberg-Mallmann sind ein Garant für die professionelle Gestaltung und Moderation großer und kleiner Veranstaltungsformate – Tagungen, Kongresse, Messen, Talkrunden, Podiumsdiskussionen und Workshops.

    Auf der zweiten Seite ist TalkingBridges eine erfolgreiche Akademie. Wir bieten Coachings und verschiedene Seminare an. Coachings wie Seminare werden für Einzelpersonen und für Kleingruppen angeboten. Coachings und Seminare werden auf Wunsch auch individuelle konzipiert. Tagungen, Kongresse, Messen, Talkrunden, Podiumsdiskussionen, Workshops. Mehr Informationen zu unseren Angeboten finden Sie auf unserer Akademieseite.

    Seit wann gibt es TalkingBridges?

    Kerstin Stromberg-Mallmann ist Geschäftsführerin von TalkingBridges und hat ihre Firma im Jahr 2018 gegründet. Zuvor hat sie bereits viele Jahre erfolgreich als selbständige Moderatorin gearbeitet. Sie ist ausgebildete Systemische Moderatorin und Blended Learning Teacher.

    Heute hat Kerstin Stromberg-Mallmann ein Team und weitere Trainerinnen an ihrer Seite. Mehr erfahren Sie über uns hier.

    Welche Gäste hatte Frau Stromberg-Mallmann in ihren Moderationen?

    Kerstin Stromberg-Mallmann hatte bereits eine große Vielfalt an Gesprächsgästen: Bundestags- und Landtagsabgeordnete, Staatssekretäre, Auszubildende, Menschen mit Trisomie 21, Behördenpräsidenten, Vertreterinnen /Vertreter großer Verbände und Organisationen, hochrangige Unternehmensvertreterinnen / -vertreter – Menschen mit und ohne Bühnenerfahrung.

    Führt Frau Stromberg-Mallmann Vorgespräche mit ihren Gesprächsgästen?

    Alle Panellisten und Gesprächsgäste werden von Frau Stromberg-Mallmann und ihrem Team für ein telefonisches Vorgespräch angefragt. Die Resonanz ist durchweg positiv. In diesen Gesprächen werden u. A. Ablauf, Format und Diskussionstehmen erläutert. Die Vorgespräche haben sich sehr bewährt, sie geben allen Beteiligten Sicherheit und vermeiden Überraschungen.

    Was macht Kerstin Stromberg-Mallmann als Moderatorin so besonders?
    Kerstin Stromberg-Mallmann moderiert aus Leidenschaft. Sie überzeugt durch souveränes Auftreten, ist charmant wie lebendig und hat immer eine pfiffige Idee im Hinterkopf. Zielorientierung, diplomatisches Geschick, aber auch kritisches Nachfragen sowie die Fähigkeit, Menschen zu begeistern, zeichnen sie aus. Wirtschafts-und gesellschaftspolitische Veranstaltungen sind ihr Steckenpferd. Sie bietet Ihnen eine besondere Mischung aus inhaltlicher Kompetenz und langjähriger Erfahrung in der Moderation und Konzeption anspruchsvoller Themen. Sie schafft Raum für einen offenen Austausch in einer lebendigen Diskussion. Sie setzt durch aktives Zuhören Akzente. Sie zeigt den Menschen, wie sie gehört werden. Sie entlockt den Menschen kurze, authentische Antworten.
    Mit welchen Methoden und Formaten arbeitet Kerstin-Stromberg-Mallmann in ihren Moderationen?

    Kerstin Stromberg-Mallmann ist in allen gängigen Moderationsmethoden zuhause. Spezialisiert hat sie sich auf moderne, interaktive Formate, die vor allem die „Moderation im Dialog“, ermöglichen und fördern. Das sind u. a.: Dialogtische, das World-Café, Fishbowl, Tweets, Speaker’s Corner, Speed Dating und Speed Talk.

    Gerne stellt Kerstin Stromberg-Mallmann Ihnen diese Formate vor und sucht gemeinsam mit Ihnen das für Sie passende Format für Ihre Veranstaltung aus.

    Dabei bleibt sie immer Ihrem Leitbild treu: Impulse geben durch Moderation, Menschen inspirieren, Dialoge anregen. Mut machen durch Motivation, Menschen eine Stimme geben, Meinungsvielfalt. Brücken bauen zwischen Talkgästen und Publikum, zwischen den Talkgästen, im Publikum.

    Werden die Preise für eine Moderation individuell besprochen?

    Eine strukturierte und umfassende Vorbereitung ist für Kerstin Stromberg-Mallmann bei jeder Veranstaltung selbstverständlich. In einem ausführlichen Gespräch werden alle inhaltlichen Ziele, thematischen Schwerpunkte und anfallenden Preise besprochen und definiert. Die Auftraggeber erhalten fortlaufende Informationen zum Fortgang der Vorbereitung. Die Auftraggeber erhalten ebenfalls vorab ein detailliertes, auf ihre Veranstaltung individuell zugeschnittenes Kostenangebot.

    Jetzt Moderationsanfrage starten

    Jetzt Moderationsanfrage starten

    WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner